Die Jugendfußballmannschaften trainieren wieder

Endlich rollt der Ball!
 
Ab dem 01.07.2020 nehmen unsere Jugendmannschaften ihr Training wieder auf.
Trotz Einschränkungen und Abstandsregeln ist auch ein normaler Trainingsbetrieb mit Zweikampf und Spiel möglich.
Das Trainingskonzept des FCI, Abteilung Fußball sieht vor, dass das Training derzeit nur am Alten Sportplatz am Kitzberg stattfindet. Aber wir sind sicher, dass sich alle freuen, wenn es nun
endlich wieder losgeht.
 
Da das Training nur unter hohen Auflagen möglich ist, sollten sich interessierte neue Spieler vorab telefonisch beim Trainer anmelden.
Die Kontaktdaten findet Ihr auf unserer Homepage.
 
Derzeitige Trainingszeiten:
– Bambini: montags 16:00-17:30 Uhr (Feld 1)
– F-Jugend: montags 16:30-18:00 Uhr (Feld 2) + mittwochs 16:30-18:00 Uhr (Feld 1)/16:40-18:10 Uhr (Feld 2)
– E-Jugend: dienstags 16:30-18:00 Uhr (Feld 1) + donnerstags 17:00-18:30 Uhr (Feld 1)
– D-Jugend: montags 18:00-19:30 Uhr (Feld 1) + samstags 11:00-13:00 Uhr (Feld 1+2)
– C-Jugend: dienstags 17:30-19:00 Uhr (Feld 2) + donnerstags 18:30-20:00 Uhr (Feld 2)
– B-Jugend: mittwochs 18:30-20:00 Uhr (Feld 1+2)

Leichtathletik – Durchführung des deutschen Sportabzeichens beim 1. FC Igersheim

Beim 1. FC Igersheim findet bereits seit Anfang Juni wieder Training für bestimmte Gruppen der Abteilung Leichtathletik auf Basis eines mit der Gemeinde abgestimmten Hygienekonzepts  statt. Hierbei wurden mittlerweile ausreichend Erfahrungen im Umgang mit Corona gesammelt, dass wir nun auch wieder die Abnahme des deutschen Sportabzeichens anbieten.
 
So können Interessenten ab dem 01.07. wieder die unterschiedlichen Disziplinen im Stadion des 1. FC Igersheim durchführen und ablegen.
 
Hierzu müssen aber bestimmte Vorgaben des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg eingehalten werden.
 
Neben den üblichen Abstandsregeln während der Durchführung der unterschiedlichen Disziplinen muss im Vorfeld das Dokument  SARS-CoV-2_Risiko_DOSB (zu jedem Termin der Teilnahme) ausgedruckt und unterschrieben mitgebracht werden. Ohne dies ist die Teilnahme NICHT möglich. Für minderjährige Jugendliche ist zusätzlich das ausgefüllte und unterschriebene Formular Teilnahmeerlaubnis_Erziehungsberechtigter_20200522  (einmalig) mitzubringen.
 
Die Abnahme des Sportabzeichens beginnt vorläufig bis zu den Sommerferien mittwochs pünktlich um 18:00 Uhr und endet spätestens um 20:00 Uhr. Eventuelle Änderungen der Zeiten werden an dieser Stelle veröffentlicht. Da nur eine bestimmte Gruppengröße zugelassen ist bitten wir der Fairness halber auch nur die Sportler sich anzumelden, wenn diese am Termin tatsächlich teilnehmen können oder sich rechtzeitig wieder abzumelden.
 
Nur wer nach der Anmeldung eine Rückmeldung/Einladung vom SpAz-Team bekommt, kann teilnehmen.  
 
Die Anmeldung erfolgt unter spaz@fc-igersheim.de
 
Sportliche Grüße
 
Euer SpAz-Team
 

Leichtathletik – Die Leichtathleten des 1. FC sind wieder im reduzierten Trainingsmodus

Seit dem 02.06. trainieren, wenn auch unter strengen Hygiene- und Abstandsvorgaben, Kleingruppen der Abteilung Leichtathletik auf dem Sportgelände des 1. FC Igersheim. Vorerst ist dies aber nur auf ältere Athleten beschränkt und es können nur im Vorfeld angemeldete Gruppen trainieren.
Auf Basis eines vom FC ausgearbeiteten und von der Gemeinde Igersheim genehmigten Hygiene- und Sicherheitskonzepts können seit dem 02.06. wieder Gruppen in einer Größe von 10 Personen inklusive Trainer ihrem Training nachgehen. Hierbei müssen aber im Vorfeld und auch laufend diverse Dokumente ausgefüllt werden, weiter muss eine persönliche Einladung des Trainers vorliegen.
Diese sind folgende:
  – Teilnahmeerlaubnis der Erziehungsberechtigten (einmalig)
  – SARS-CoV-2_Risiko Formular (wöchentlich – Abfrage von eventuellen Erkrankungen, Kontakt zu Erkrankten, etc.)
  – weiter muss der entsprechende Trainer bei jedem Training eine Anwesenheitsliste zum Nachweis führen  
 
weitere Infos gibt es bei den zuständigen Trainern oder beim Abteilungsleiter