Uwe Bein-Fußballcamp 2019

Hallo Fußballer und Fußballerinnen,

auch in diesem Jahr findet wieder unser beliebtes Fußballcamp von und mit Uwe Bein statt. Das Anmeldeformular findet Ihr hier (Anmeldeformular Uwe Bein). Neu im Programm ist, dass für die C-Jugendspieler z.T. andere Übungen angeboten werden. Die C-Jugendspieler werden aus dem normalen Ablauf an einzelnen Stationen herausgelöst und bekommen Übungen auf C-Jugend-Niveau.

Auch in diesem Jahr unterstützt die Sparkasse Tauberfranken wieder diese Veranstaltung! Jeder Teilnehmer, der Kunde der Sparkasse Tauberfranken ist, bekommt einen Zuschuss von 20 Euro! Einmalig erhaltet ihr von der Sparkasse in diesem Jahr noch zusätzlich einen Jubiläumsrabatt (5 Jahre Uwe Bein) von 5 Euro. Für Inhaber eines bestehenden oder neu eröffneten Kontos bei der Sparkasse Tauberfranken heißt das, dass das Camp nur 70 Euro anstatt 95 Euro kostet!

Um diese reduzierten Preis zu erhalten, braucht ihr einen Stempel und eine Unterschrift von der Sparkasse auf dem Anmeldeformular.

Auf eure Teilnahme am Fußballcamp 2019 freuen wir uns!

Viele Grüße

Thomas Leupolz
1. FC Igersheim

Igersheimer Junioren-Hallenturniere 2019

EINLADUNG

Liebe Sportfreunde,

zu unseren Jugendturnieren der G- bis D-Jugend möchten wir Euch recht herzlich einladen.

Termine:
Samstag, 19.01.19 ab ca. 9 Uhr: F-Junioren
Samstag, 19.01.19 ab ca. 14 Uhr: D-Junioren
Sonntag, 20.01.19 ab ca. 9 Uhr: Bambinispieltag
Sonntag, 20.01.19 ab ca. 13 Uhr: E-Junioren

Folgendes ist zu beachten:

  • Die Startgebühr für die erste gemeldete Mannschaft beträgt 30,- €, für jede weitere gemeldete Mannschaft 15,- € (Bambini 10,- €, jede weitere Mannschaft 5,- €).
  • Die Sporthalle darf nur in Hallenschuhen mit abriebfester Sohle betreten werden.
  • Das Turnier wird nach den gültigen Bestimmungen des wfv durchgeführt.
  • Es wird mit Seitenbande gespielt.
  • Es besteht Passpflicht.

Anmeldung formlos oder vorzugsweise per Email bis zum 21.12.18 an hoerner-fc-igersheim@gmx.de. Die Besetzung der Turniere erfolgt nach Posteingang. Über die Zusage Eurer Jugendmannschaften wirden wir uns sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen

Christoph Hörner

Fußballcamp mit Uwe Bein

Bereits zum 4. Mal gastierte Weltmeister Uwe Bein mit seiner Fußballschule vom 22.06. bis 24.06.18 auf dem Sportgelände des 1. FC Igersheim.

An drei Tagen konnten ca. 85 Kids ihr Talent unter Beweis stellen und viel Neues lernen. Uwe Bein mit seinem Trainerteam hatten wieder ein tolles Trainingsprogramm auf die Beine gestellt und alle Teilnehmer waren am Ende geschafft, aber zufrieden.

Die Organisation des Camps durch den 1. FC Igersheim und damit den Hauptverantwortlichen Thomas Leupolz wurde von allen Seiten sehr gelobt. Damit steht einem 5. Camp im nächsten Jahr nichts mehr im Wege und ist bereits in Planung.

Dank an dieser Stelle geht an Thomas Leupolz für seine wieder tolle Organisation und das jederzeit offene Ohr vor Ort. Danke auch an die Sparkasse Tauberfranken, mit deren Unterstützung die Kosten für die Teilnehmer geringer gehalten werden konnten, an die Firma Pallux für das zur Verfügung stellen des Dampfgarers und an die Firma Lebensmittel Rupp aus Bad Mergentheim für die großzügige Obstspende. Besonderer Dank an unseren Koch Andy Siegert mit seinem tollen Küchenteam, der wieder für die leckere Mittagsverpflegung gesorgt hat und die vielen Helfer (Eltern) aus der D-Jugend, ohne die das Camp nicht möglich wäre sowie an die Helfer im Hintergrund Herrn Ehrmann und Herrn Smolka.

Wir freuen uns bereits auf das Camp im nächsten Jahr und hoffen wieder auf rege Teilnahme. (isi)

Der 1. FC Igersheim sagt „Danke“

483 Euro für neue Tore am Kitzberg-Sportplatz

Über eine Spende in Höhe von 483 Euro freute sich anlässlich der offiziellen Spendenübergabe in Igersheim die Fußballabteilung des 1. FC Igersheim. „Wir bedanken uns bei allen Kunden und Mitgliedern, die unser Projekt auf dem Spendenportal „wir-für-hier“ unterstützt haben – und natürlich bei der Volksbank Main-Tauber für ihr gesellschaftliches Engagement“, betonte der stellvertretende Fußballabteilungsleiter Marcel Menig anlässlich der Scheckübergabe.

Absolventen des Sportabzeichens

Die Absolventen des Deutschen Sportabzeichens, die bei der feierlichen Übergabe im Sportheim des 1. FC Igersheim zugegen waren. (Bild: 1. FC Igersheim)

Im Sportheim des 1. FC Igersheim wurden die Deutschen Sportabzeichen übergeben.

In Sachen Absolvierung des Deutschen Sportabzeichens waren die Igersheimer wieder außerordentlich vorbildlich und fleißig. Insgesamt waren es 226 Absolventen. Den kompletten Beitrag, sowie die Namen aller Teilnehmer können Sie hier nachlesen.

Neue Qigong Kurse

„Die Menschen erbitten von den Göttern Gesundheit und wissen nicht, dass sie die Macht darüber in sich selbst haben.“       Demokrit

 Für Neugierige und Aufgeschlossene, die Qigong für sich entdecken wollen, bietet die Qigong-Gruppe des 1. FC zwei Einsteigerkurse an:

 

Der erste Kurs ab dem 26. Februar läuft über acht Termine immer montags (außer in den Ferien) ab 09:00 bis 10:30 Uhr. „Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong“ ist die Folge, die wir zum Teil erlernen werden. Dieser Kurs wird zertifiziert, daher erstatten die meisten Krankenkassen einen Teil der Kurskosten.

Der zweite Kurs läuft donnerstags (außer in den Ferien) ab dem 22. Februar 8-mal von 19:30 bis 21:00 Uhr. Wir beschäftigen uns mit Neiyanggong, was wörtlich über-setzt bedeutet: „Das Innere nährende Qigong“. Die Schönheit dieser Form lässt kaum jemanden unbeeindruckt. Die Übungen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Harmonie aus, die teils einfach und schlicht, teils dynamisch und herausfordernd sind.

Es werden keine besonderen körperlichen Fähigkeiten vorausgesetzt. Qigong kann in jedem Alter und weitgehend in jeder Lebenslage erlernt und geübt werden. Beide Übungsfolgen sind auch für Anfänger gut geeignet, wodurch die Möglichkeit besteht, nach dem Kurs in eigener Regie zu Hause zu üben oder sich an die bestehenden Gruppen in Igersheim anzuschließen.

Die Kosten belaufen sich auf 60 € bzw. 40 € für 1.FC- Mitglieder.

Anmeldungen und Fragen nehmen Swetlana Hein-Popow (Tel. 07931-47376) oder Barbara Betz (Tel. 07931-3305) gerne entgegen.

Einladung zur Fußball-Abteilungsversammlung

Am Freitag, den 16.02.18 finden folgende Abteilungsversammlungen statt:

18 Uhr Abteilungsversammlung Jugendfußball:

  • TOP 1: Wahl des Jugendleiters
  • TOP 2: Bekanntgaben
  • TOP 3: Sonstiges

Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sowie alle regelmäßig und unmittelbar in der Fußballjugendarbeit tätigen Mitarbeiter.

18:30 Uhr Abteilungsversammlung Fußball:

  • TOP 1: Wahl des Abteilungsleiters Fußballs sowie des Stellvertreters
  • TOP 2: Bekanntgaben
  • TOP 3: Sonstiges

gez. Der Vorstand